Sennebogen 653 E bei Roche in Basel

Sennebogen 653 E bei Roche

Basel, 23.01.2019

Die Eberhard Unternehmungen wurden, im Zuge des Baus des neuen Forschungs- und Entwicklungszentrums für Roche in Basel, mit dem Rückbau eines Kellerkastens des ehemaligen Bau 74 betraut. Durch die geballte Maschinenpower der Firma Eberhard, bestehend aus Abbruchbaggern mit bis zu 100-Tonnen Eigengewicht sowie einer Mobilbrechanlage, entstand innert kürzester Zeit eine Baugrube mit sieben Stockwerken tiefe.

Am Rand dieser immensen Baugrube wird unser Raupenkran Sennebogen 653 E durch die Eberhard Unternehmungen eingesetzt. Die Hauptaufgabe besteht darin, Maschinen, Geräte und weitere Güter in die Grube abzusenken und damit die Logistik der Baugrube sicherzustellen. Durch die viersträngige Einscherung der Hakenflasche ist es möglich mit dem Sennebogen 653 E bis zu 20 Tonnen zu heben und sicher in die Baugrube zu verfrachten und gleichzeitig hohe Geschwindigkeiten für kleinere Lasten zu erreichen.

Haben auch Sie Interesse oder Fragen zu Raupenkranen, dann melden Sie sich:

Tel.: 026 670 48 40 / Mail: info(at)consensa.ch